Biodanza als Beruf


Einer der schönsten Berufe, die es gibt: andere Menschen unterstützen ihre Lebensfreude wiederzufinden!


Diese Erfahrung den TeilnehmerInnen zu ermögichen vergrößert immer wieder auch die eigene Lebensfreude, verbindet auch die LeiterInnen selbst mit den wirklichen Qualitäten des Lebens, mit der Einfachheit, dem eigenen Mut und dem Vertrauen ins Lebens. 


Dies bedeutet: ich verausgabe mich nicht in der Arbeit - sie erfüllt mich und die TeilnehmerInnen!
Ich kann auch Biodnaza-Kurse neben meinem jetzigen Job anbieten,  als Nebentätigkeit, oder wenn ich in Rente bin, oder aber meinen alten Beruf aufgeben und ein neues Tätigkeitsfeld finden.


Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zur Ausbildung zum/r Biodanza-Lehrer/in (Facilitator/in) wie auch Fortbildungsangebote für LehrerInnen in Schulen.

Dies ist keineswegs unrealistisch: Biodanza wird zunehmend stärker nachgefragt und eröffnet gute Möglichkeiten, im eigenen beruflichen Feld oder aber freiberuflich tätig zu sein.

 

Die Anwendungsbereiche von Biodanza sind sehr zahlreich:

 

>>Anwendungen

 

>>Hier finden Sie konkrete Informationen zur Ausbildung in Biodanza